Welchen Schmuck kaufe ich für meine Zukunft?

Welchen Schmuck kaufe ich für meine Zukunft?

  • Welche Schmuckstücke sie kaufen sollten
  • Warum Diamanten eine clevere Geldanlage sind

Gerade Anfang zwanzig gibt Frau gerne Geld für günstige Kleidung, Schmuck, Accessoires, Handtaschen und Schuhe aus, jedes Jahr ein neuer Trend, neue Farben und Formen. Vor allem Schmuck kann aber noch viel mehr sein, wenn Sie statt günstigem Modeschmuck zu echtem Goldschmuck oder Platinschmuck, vielleicht sogar mit Diamanten greifen. Solche Schmuckstücke sind nicht nur zeitlos und erfreuen Sie über viele Jahre und Jahrzehnte, sie stellen auch Sachwerte dar, die schönste Form der Vermögensbildung.

Schmuckstücke die als Basics in jede Schmuckschatulle gehören:

  1. Eine einfache, schmale Goldkette. Ob lang, kurz oder beides bleibt dem eigenen Geschmack überlassen. Eine solche Kette lässt sich wunderbar mit verschiedensten Anhängern oder Medaillonen kombinieren, als Ergänzung zu anderen Ketten oder auch einzeln tragen.
  2. Diamant Ohrstecker. Ob zum Business Kostüm, Abendkleid oder im Alltag, zeitlos elegante Diamantohrstecker passen zu jedem Outfit, wirken edel aber niemals unpassend oder überladen.
  3. Eine klassische Uhr. Ein feiner Zeitmesser am Handgelenk vermittelt Souveränität und läßt sich ideal mit anderen Schmuckstücken wie Armreifen, Armbändern oder Armketten kombinieren. Bunte Sportuhren sind gerade im Sommer ein echter Eyecatcher, aber eine ganz klassische Uhr sollte jede Frau besitzen.
  4. Ringe. Wenn es etwas gibt, von dem Frau eigentlich nie genug haben kann, dann sind es [Ringe in verschiedenen Edelmetallen]  -> link  to  BAUNAT blog - Wie kombiniere ich verschiedene Edelmetalle. Besonders schön funkeln Ringe mit echten Diamanten, ideal als Ergänzung zu den oben erwähnten Ohrsteckern.
  5. Ein Erbstück oder Geschenk der Familie. Schmuck kann auch Verbundenheit symbolisieren, ist eine wunderschöne Erinnerung und weckt Emotionen. Alte Einzelstücke lassen sich oft schön mit modernem Schmuck kombinieren, solange der Stil ähnlich ist oder dadurch ein ganz besonderer Kontrast entsteht.

Eignen sich Diamantschmuck als Geldanlage?

Sachwerte wie Diamantschmuck oder lose Diamanten erfreuen nicht nur ihren Besitzer, sondern verlieren auch niemals ihren Wert, anders als Modeschmuck aus günstigen Materialien, der schön aussieht, aber wertlos ist. Sowohl Edelmetalle als auch insbesondere Diamanten haben in den letzten Jahrzehnten stetig an Wert gewonnen. Entscheidend ist, wie bei allen Geldanlagen, dass Sie günstig einkaufen, hier spielen vor allem Online Anbieter ihre Vorteile aus.

Hinzu kommt: Die Zukunftsprognosen für Investoren, die Geld in Diamanten anlegen, sind ausgezeichnet. Die Fördermengen sinken, gleichzeitig steigt die weltweite Nachfrage Jahr für Jahr, was aller Wahrscheinlichkeit nach in der Zukunft zu stärker steigenden Preisen führen wird.  Deshalb ist auch genau jetzt der richtige Zeitpunkt für den Einkauf von Diamanten und Diamantschmuck.

Sie möchten sich über Diamanten als Anlageform informieren? Das Team von BAUNAT DIAMONDS freut sich darauf, Sie beraten zu dürfen.

Author: Inge De Wee
Quelle: BAUNAT

Mit diesem Artikel möchte BAUNAT Sie umfassend über die Investition in Diamanten informieren. Jede Investition birgt ein gewisses Risiko und kann nicht als risikolos garantiert werden. Ebenso können Ihre Erwartungen nicht garantiert werden. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Risiken und Aspekte einer Anlage in Diamanten zu recherchieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl für Ihr Portfolio treffen.

Related

Most popular