Was bedeutet Hearts and Arrows?

Was bedeutet Hearts and Arrows?

Das Hearts and Arrows-Muster bezieht sich auf ein symmetrisches Lichtmuster, das aufleuchtet beim Gebrauch eines speziellen Geräts. Dieses Gerät zeigt, inwiefern die Schliffqualität eines Diamanten bestimmten Spezifizierungen zuzuordnen ist.

Der Brillant hat 57 Facetten. Ein perfektes Verhältnis all dieser Facetten, ergibt sich in einem repetitiven und fast perfekten Muster von acht symmetrischen Pfeilen, von oben betrachtet, und acht symmetrischen Herzen, von unten betrachtet.

Experten in der Diamantindustrie haben eine unterschiedliche Meinungn wie Diamanten mit dem ‘Hearts and Arrows’ Label  belegt werden sollen. Dieses Ablehnung ist auf die Abwesenheit eines Industriestandards zurückzuführen. Das heißt, dass eine Person oder ein Unternehmen einen Diamanten als ‘Hearts and Arrows’ bestempeln kann, während eine andere  Instanz nicht damit einverstanden ist. In der Diamantindustrie ist der Begriff ‘excellent cut’ ein gängiger Begriff, der für die Beschreibung eines Diamanten mit perfekter optischer Symmetrie gebraucht wird. Die meisten Diamanten mit einer gesamten Schliffqualität ‘3 X Excellent’ von GIA (mit exzellentem Schliff, Symmetrie und Politur) oder einfach ‘O’ (oder ‘ideal’)  von der American Gem Society werden als ein Muster mit Herzen und Pfeilen  betrachtet von einem H&A-Viewer.Die meisten Experten in der Diamantindustrie glauben an ein eingestuftes System, und diejenigen mit der höchsten Note müssen ‘Hearts and Arrows’ benannt werden. Diese Experten glauben ebenfalls, dass die Anwesenheit eines Hearts and Arrows-Musters nicht alleine reicht um als ein Hearts and Arrows-Diamanten betrachtet zu werden; das Muster soll perfekt aussehen um den bestimmten Richtlinien zu entsprechen.   

Öfters steht die Anwesenheit eines Hearts and Arrows-Musters für einen gut geschliffenen Diamanten. Dies ist nicht immer so. In einem runden Diamanten, einem deutlichen Zusammenhang von 8 Herzen und 8 Pfeilen ist ein Zeichen einer exzellenten optischen Symmetrie ein wichtiger Komponent der Schliffqualität. An sich ist sein Aussehen ein sehr wahrscheinliches Zeichen einer hervorragenden Schliffqualität, aber keine Garantie.

Die Labore IGI und HRD gradieren Hearts and Arrows als “optimale Schliffqualität”. IGI hat sogar ein spezifisches Zertifikat. GIA erkennt Hearts and Arrows als Komponenten der Schliffqualität nicht an, denn die Anwesenheit eines solchen Musters ist keine Garantie für die Schliffqualität. Jedoch wird manchmal auf den GIA-Zertifikaten die Angabe ‘Laser Inscription: H&A’ geschrieben. Diese Angabe auf dem GIA-Zertifikat weist einfach auf die Laserinschrift von ‘H&A’ im Gürtel des Diamanten hin bevor es von GIA gradiert wurde. Weder die ‘H&A’ Laserinschrift, noch die entsprechende Angabe auf dem GIA-Zertifikat, sind eine Indikation, dass GIA das Hearts and Arrows-Muster beim spezifischen Diamanten in Anspruch nimmt.

Die Diamantindustrie hat keine festen Kriterien für die Bewertung von Diamanten auf Hearts and Arrows erlassen. Für Kunden, die Diamanten mit dieser Spezifierung und Schliffqualität ankaufen möchten, istes besser die Hearts and Arrows- Bilder unter einem H&A Gerät nachzuschlagen.

Unsere Experten bei BAUNAT können alle Ihre zusätzlichen Fragen beantworten. Daneben können Sie mit Ihnen nach Diamanten suchen die Ihren Kriterien entsprechen.

Zurück zu den letzten Fragen