Worin unterscheiden sich Gold und Diamanten als Anlageobjekte?

Zu Anlagezwecken werden Gold und Diamanten von potenziellen Anlegern häufig analytisch miteinander verglichen. Hier finden Sie die wichtigsten Unterschiede zwischen diesen beiden Bodenschätzen.
 
Die Wertermittlung geschieht bei Diamanten und Gold auf vollkommen unterschiedliche Weise. Aufgrund der Tatsache, dass jeder Diamant ein einzigartiges Exemplar mit jeweils besonderen Eigenschaften in Bezug auf Gewicht (Carat), Farbe (Colour), Reinheit (Clarity) und Schliff (Cut) ist, erfolgt die Wertermittlung gänzlich anders als beim Gold, da es sich bei diesem Bodenschatz um eine homogene Substanz handelt.
 
Mehr zur Wertermittlung bei Diamanten erfahren Sie hier.
 

Zurück zu den letzten Fragen