Diamanten contra Gold

Rohstoffe gelten als alternative Anlageform. Insbesondere Diamanten und Gold sind häufig Gegenstand vergleichender Analysen durch potenzielle Anleger. Wir fassen hier kurz die wichtigsten Unterschiede zwischen diesen beiden Bodenschätzen zusammen:






















































Gold

Diamanten
Sicherer Hafen Mittel Hoch

CAGR* (1985 - 2010)

8.9%

10% für 3 Ct

Langfristige Volatilität

Hoch

Niedrig

Gewicht für den selben Wert**

150 gr

0.2 gr für 1 Ct

Transportfähigkeit

Niedrig

Hoch

Greifbarkeit

Mittel

Hoch

Ästhetischer/Emotionaler Wert

Mittel

Hoch

Zertifiziert

Ja

Ja

Markt

Öffentlich

Privat






*Durchschnittliche jährliche Wachstumsrate


**Basierend auf 1oz Goldpreis und 1ct Diamantpreis, Jan 2013


Obwohl Diamanten, als auch Gold, in Schmuckstücken auftauchen, verläuft die Wertermittlung bei diesen beiden Bodenschätzen vollkommen unterschiedlich. Diese Unterschiede lassen sich am besten damit erklären, dass jeder Diamant ein unvergleichliches und einzigartiges Exemplar mit jeweils besonderen Eigenschaften ist, während es sich bei Gold um eine homogene Substanz handelt, die als Rohstoff bewertet werden kann.

Erfahren Sie mehr über Diamanten als Anlage Klicken Sie hier, um weitere Informationen über die Eigenschaften von Diamanten zu erhalten.