Smart in Every Way

Der einzigartige Raj Pink Diamant bald versteigert

  • Warum der Raj Pink so einzigartig ist
  • Die Seltenheit rosafarbener Diamanten
  • Weniger als 0,02% rosa Diamanten
  • Der Raj Pink reist um die Welt

Nachdem wir bereits erwähnt haben, dass der größte Rohdiamant, welcher in den letzten 100 Jahren entdeckt wurde, der Lesedi la Rona ist, der nach einem Jahr Verhandlungen endlich verkauft wurde, sind die Erwartungen der Investoren hoch, im Hinblick auf das, was der Raj Pink einbringen wird. Am 15. November 2017 geht der weltweit größte Diamant bei Sotheby's unter den Hammer.

Warum der Raj Pink so einzigartig ist

"Die Entdeckung eines rosafarbenen Diamanten ist außergewöhnlich, aber die bemerkenswerte Größe und Farbintensität des Raj Pink machen ihn noch seltener und zu einem der wichtigsten bekannten rosa Diamanten." sagt David Bennett, globaler Vorsitzender von Sotheby's International Jewellery Division. Dieser außergewöhnliche Diamant wurde deshalb ein Jahr lang untersucht.

Die Seltenheit rosafarbener Diamanten

Die GIA beschrieb diesen 30,37-Karat-Diamanten in ihrem Bericht als "einen erstaunlichen Stein" und die Farbe als "eine sehr helle und hinreißende, intensive, rosa Farbe". Pink ist die begehrteste Diamantfarbe unter Investoren, da die australische Mine, welche 90% des gesamten Angebots weltweit produziert, vermutlich innerhalb weniger Jahre schließt. Wenn keine anderen Diamantminen gefunden werden, werden rosa Diamanten letztendlich nur noch auf dem Sekundärmarkt gehandelt. Ein rosa Diamant ist daher der am schnellsten wachsende Vermögenswert der Welt.

Weniger als 0,02% rosa Diamanten

Ein außergewöhnlicher Diamant wie dieser Raj Pink taucht selten auf. Nur die privilegiertesten und fähigsten Leute in der Diamantenindustrie kennen seine Existenz und haben die Ehre, diesen Stein zu erleben. Von allen Diamanten die bei GIA landen, sind weniger als 0,02% rosa. Es wird Sie nicht überraschen, dass der Raj Pink Diamant voraussichtlich zwischen 20 und 30 Millionen Dollar einbringen wird. Laut Investment-Spezialist Tobias Kormind kann dies der teuerste Diamant aller Zeiten werden.

Der Raj Pink reist um die Welt

Derzeit ist der Raj Pink weltweit auf Tournee, u.a. in London, Hongkong, Taiwan und New York, wobei er am 15. November bei Sotheby's in Genf versteigert wird. Solche Diamanten werden oft über Auktionshäuser angeboten. Auf diese Weise sind sie für viele potentielle Käufer sichtbar und die Gebote können sehr hoch ausfallen. Sie fragen sich, ob dieser außergewöhnliche Diamant den aktuellen Rekord brechen wird.

Interessieren Sie sich selbst für farbige Anlagediamanten? Holen Sie Ihr persönliches Angebot ein oder wenden Sie sich an das Expertenteam von BAUNAT DIAMONDS.

Author: Inge De Wee
Quelle: BAUNAT

Related

Most popular