Investieren in Diamanten: 10 faszinierende Fakten

In Diamanten zu investieren ist ein relativ neues Phänomen. Doch mit einer Geschichte von Milliarden von Jahren, Fakten und Geschichten über den Ursprung, sind die Entdeckung und die weltweite Faszination für Diamanten wichtig. Wir fassen hier 10 Fakten zusammen.

Fakt 1

Das Wort "Diamant" stammt ab von dem griechischen Wort "Adamas", was "unbesiegbar und unzerstörbar" bedeuted und ist für die härteste natürliche Substanz auf der Erde der perfekte Name. 

Fakt 2

Die Erde ist 4,5 Milliarden Jahre alt und die ältesten Diamanten, die es gibt haben sich  vor rund 3,3 Milliarden Jahren kristallisiert.

Fakt 3 ​

Diamanten wurden ursprünglich in Minen in Indien, Brasilien, Südafrika, Angola, Botswana, Namibia und Kongo gefunden. Unterdessen werden sie auch in Australien und Russland abgebaut.

Fakt 4

Es ist üblich, dass Diamanten in Schmuck gefasst oder als Investition verwendet werden, aber die Mehrheit (über 80%) der gewonnenen Diamanten werden für industrielle Zwecke genutzt.

Fakt 5 

Um ein Karat zu produzieren, müssen 250 Tonnen Erde extrahiert werden. Dies gibt uns eine klare Einschätzung auf den Wert der kostbaren und seltenen Diamanten. 

Fakt 6 

Der erste Mann, der seine Geliebte mit einem Diamantring fragte, ihn zu heiraten, war der Erzherzog Maximilian von Österreich, der die Frage an Maria von Burgund mit einem Ring in  M-Form mit kleinen Diamanten stellte. 

Fakt 7

Diamanten werden etwa 200 Kilometer unter der Erdoberfläche gebildet, dann werden sie nach oben gedrückt.

Fakt 8

Der Cullinan Diamant ist der größte Diamant, der jemals gefunden wurde, er wiegt 3106 Karat.

Fakt 9 

Es gibt Hinweise darauf, dass der Handel und Investitionen in Diamanten bereits im Jahr 400 vor Christus existierten. Im 1. Jahrhundert, erklärte ein römischer Naturforscher: „Diamanten sind das wertvollste , nicht nur unter Edelsteinen, sondern aller Dinge in der Welt.“

Fakt 10 

Im Mittelalter glaubte man, dass Diamanten die Macht der Heilung hätten und verschiedene Krankheiten wie Müdigkeit oder psychische Krankheiten heilen könnten.

Wenn Sie in Diamanten investieren wollen, informiert BAUNAT DIAMONDS Sie über die professionelle Anlagemöglichkeiten und Verkaufschancen. 

Author: San Meuleman

Blog