Diamanten kaufen oder doch eher Rubine, Saphire und Smaragde?

  • Was sind Edelsteine?
  • Die Eigenschaften von Rubinen, Saphiren and Samaragden.
  • 3 Gründe, warum Diamanten kaufen eine attraktive Investition ist.

Abgesehen von Immobilien und Wertpapieren ist es auch interessant, Ihr Anlageportfolio mit beweglichen Gütern oder Rohstoffen wie Edelsteinen zu diversifizieren. Diamanten kaufen als Investition ist hier eine der attraktiven Optionen, aber was ist mit Edelsteinen wie Rubinen, Saphiren und Smaragden?

Was sind Edelsteine?

Edelsteine sind Mineralien, die sich unter sehr spezifischen, natürlichen Umständen bilden und deren Ursprung bei der Bestimmung ihres Wertes von grundlegender Bedeutung ist. Typisch sind die natürlichen Einschlüsse, die jeden Edelstein einzigartig machen. Die verschiedenen Arten von Edelsteinen können durch Transparenz, Farbe, Brillanz, Seltenheit und die Härte des Steins unterschieden werden. Die Härte eines Steins wird auf der Mohs-Härte-Skala angezeigt. Der Diamant ist die härteste Art von Edelstein, mit einer Punktzahl von 10/10, und ist daher die attraktivste Investition. Menschen, die Diamanten kaufen möchten, sollten auch die 4C's als Mittel zur Bestimmung des Diamantwerts betrachten.

Die Eigenschaften von Rubinen, Saphiren und Smaragden

Nach Diamanten sind rote Rubine (Korunde) die härtesten Edelsteine, mit einer Punktzahl von 9/10 auf der Mohs-Härte-Skala. Im Allgemeinen sind Rubine sehr klein und viel seltener als Diamanten. Rubine größer als 3 Karat sind extrem selten und von unschätzbarem Wert. Im Gegensatz zum Diamanten kaufen ist die Investition in Rubine fast nur für spezialisierte Investoren und Investmentfonds zugänglich, die ohne Vermittler verhandeln können.

Wie Diamanten gibt es auch Saphire in jeder erdenklichen Farbe, aber die ikonischen blauen Saphire (Kornblumenblau oder Königsblau) haben den höchsten Wert und werden deshalb am meisten geschätzt. Ähnlich wie bei Rubinen sind sie in der Regel klein (> 4 Karat). Wegen ihrer viel vorhandenen Einschlüsse sind Smaragde einzigartig und für Experten leicht voneinander zu unterscheiden. Tiefgrüne Smaragde mit einem hohen Reinheitsgrad sind die seltensten und am meisten geschätzt unter Sammlern.

Drei Gründe, warum Diamanten die attraktivste Investition sind

  1. Anders als bei den oben genannten Arten von Edelsteinen, ist es streng geregelt Diamanten zu kaufen und zu verkaufen, durch nationale und internationale Regulierungen und die Gesetzgebung. Die Verwendung von Zertifikaten ist hier eine der wichtigsten Schutzmaßnahmen für Investoren, Einzelhändler und Juweliere. BAUNAT DIAMONDS liefert immer ein Zertifikat mit seinen Diamanten.
  2. Nicht nur die Preise für Rohstoffe wie Öl und Weizen schwanken, das gilt auch für Edelsteine wie Rubine, Saphire und Smaragde. In den vergangenen Jahrzehnten war die Preisentwicklung der Diamanten mit einer stetigen Aufwärtsbewegung stabiler. Experten erwarten die gleiche stabile Preiserhöhung für die nächsten Jahre.
  3. BAUNAT DIAMONDS macht Diamanten kaufen für jede Art von Anleger möglich. Unsere Experten beraten Sie gerne im Hinblick auf die verschiedenen Diamantarten, die Ihrer Anlagestrategie entsprechen. Möchten Sie Ihre Diamanten im Laufe der Zeit weiterverkaufen? Dank der steigenden Preisentwicklung und der wachsenden Nachfrage ist der Gewinn praktisch eine Gewissheit.

Gerne können Sie unsere Experten kontaktieren.

Author: Daan Deruyter

Blog