Der Kauf von losen Diamanten als Alternative zum Sparkonto

Seit einiger Zeit ist ein Sparkonto kaum realisierbar, aber trotzdem sehr beliebt. Mit keinem anderen Spar-oder Anlageprodukt ist es so einfach, Ihr Geld abzuheben. Deshalb fungiert das Sparkonto für viele als eine Art Reserve für Notfälle. Ein anderer Vorteil  ist, dass Sparkonten sicher sind. Es wird nicht durch Schwankungen auf dem Finanzmarkt beeinträchtigt. Die Zinsen auf die meisten dieser Sparkonten sind jedoch auf das gesetzliche Minimum von 0,11% gesunken. Wer beharrlich ist, kann Sparkonten finden, die mehr Zinsen bieten, aber eine Vergütung von 1,5% ist sicherlich das Maximum - begleitet von einer Fülle von Einschränkungen. Immer mehr Sparer sind also auf der Suche nach Alternativen, die mehr Gewinn bieten.

Aktien

Die Aktienmärkte sind anfällig für starke Schwankungen, aber auf lange Sicht (mindestens 5 Jahre und vorzugsweise länger) können sich die Aktien als rentabel erweisen. Anteile sind daher besser geeignet für Menschen, die es sich leisten können, eine gewisse Menge an Geld  für gewisse  Zeit auf Seite zu stellen. Personen, die sich für eine individuelle Beteiligung entscheiden, müssen berücksichtigen, dass eine kontinuierliche Überwachung notwendig ist. Auch sollte das Aktienportfolio ausreichend diversifiziert sein, so dass der Ertrag nicht von einer kleinen Auswahl abhängig ist. Das braucht Zeit und Mühe, im Gegensatz zum Kauf von beispielsweise losen Diamanten, worüber wir später noch sprechen.

Obligationen

Wie  bei Sparkonten, ist es auch schwierig mit Obligationen eine gute Rendite für Ihre Investition zu erhalten. Staatsanleihen zind zwar sicher und von guter Qualität, haben aber niedrige Zinsen. Sie sind oft eine bevorzugte Alternative für Sparer, die nach einer sicheren Investition suchen. Unternehmensanleihen haben eine höhere Rendite, aber nur relativ.

Investmentfonds​

Wenn Sie nicht in einzelne Aktien investieren wollen und bereit sind, einige Zeit und Mühe in die Entwicklung und Verwaltung eines Portfolios zu setzen, könnten Investmentfonds interessant für Sie sein. Wenn Sie in einen Fonds investieren, investieren Sie indirekt in Dutzende oder Hunderte von verschiedenen Aktien oder Anleihen. Dies stellt sicher, dass die Risiken Ihrer Investierung etwas begrenzt sind. Wenn der Markt jedoch zu negativ schwankt, wird Ihr Fonds ebenfalls beeinflusst. Gemischte Fonds mit Aktien und Anleihen sind etwas sicherer.

Diamanten

Diamanten sind die Kuriosität in dieser Liste. Lose Diamanten zu kaufen ist (noch) keine Alternative zum herkömmlichen Sparkonto. Dies ist jedoch eine sehr sichere Möglichkeit, Ihr Geld auf lange Sicht anzulegen. Diamanten bieten einen fast garantierten Gewinn, da es eine exponentiell steigende Nachfrage aus den BRIC-Ländern gibt und das Angebot stabil bleibt, weil es keine Aussichten auf neue Diamantminen gibt. Wenn Sie lose Diamanten kaufen wollen , dann dient BAUNAT DIAMONDS als weltweite Referenz für Investitionen in Diamanten.

Author: San Meuleman

Blog