9 Tipps beim Investieren in Diamanten

Warum eine Investition in Diamanten eine wertvolle Idee ist, können Sie sonstwo auf diesem Blog lesen. Wenn Sie einmal von der Tatsache überzeugt sind dass Diamanten eine gute Investition sind, dann erteilen wir Ihnen gern nachstehend 9 Tipps für die Suche nach dem perfekten Stein.

1. Meistern Sie (mindestens) die Basis

Starten Sie beim Anfang, und fangen Sie an mit weißen Diamanten und die jeweiligen 4Cs. Wenn Sie Ihr Auge auf einen farbigen Diamanten fallen lassen, informieren sie sich spezifisch darüber.

2. Bestimmen Sie das Budget

Halten Sie im Hinterkopf dass eine Investition in Diamanten einen Teil Ihres gesamten Investitionsportfolios bildet. Bestimmen Sie das Verhältnis, zwischen Ihrem Diamanten und dem Rest und halten Sie daran fest.

3. Diversifizieren

Fokussieren Sie sich nicht nur auf eine Sache. Auch wenn das berühmte Zitat von Waren Buffet sagt “Diversifikation ist ein Schutz gegen Unwissenheit, es macht wenig Sinn für diejenigen die wissen was sie machen.” ... wir haben nicht alle die gleichen Möglichkeiten wie Herren Buffet. Denken Sie an eine Investition von € 20.000, überlegen Sie dann eher dieses Budget über 2 oder 4 Diamanten zu verteilen. Investieren Sie außerdem nicht in zwei oder drei ähnlichen Diamanten. Wenn Ihr Herz an einen rosa Diamanten geht, überlegen Sie dann als zweiten Diamanten einen blauen, grünen, gelben Diamanten oder eine andere Diamantform oder Farbintensität.  

4.  Vergleichen Sie Preise

Diamanten sind keine Aktien. Die Preisfestsetzung wird nicht von tausenden Käufern und Verkäufern, die online auf einer Plattform anbieten, bestimmt. Aber es ist wohl möglich um online Diamantpreise zu vergleichen.

5. Verwenden Sie Logik

Es macht wenig Sinn in etwas zu investieren, was alle schon haben. Wollen Sie später verkaufen, dann wird es schwieriger sein wenn das Angebot auf dem Markt groß ist, und Sie mit zahlreichen anderen Anbietern konkurrieren werden. Wenn Sie aber einen speziellen natürlich gefarbten Diamanten besitzen, zum Beispiel einen blauen oder rosa Diamanten, dann befinden Sie sich in einer anderen Kategorie. Die sind seltener, mehr begehrt und demzufolge auch einfacher um weiter zu verkaufen. Ein weißer Diamant kann natürlich auch sehr selten sein, und dann vor allem die D-E-F-Farben mit IF-VVS1-VVS2-Reinheit.

6. Kaufen Sie nur zertifizierte Diamanten

Das ist etwa dié Basisregel. Kaufen Sie nur Diamanten mit GIA-Zertifikaten. Dies ist das bekannteste und strengste Prüfzeichen. Wenn es Zeit ist um Ihren Diamanten später wieder zu verkaufen, wird Ihr Käufer auch ein GIA-Zertifikat sehen wollen.  

7. Los oder gefasst?

Wenn Sie Ihre Diamantinvestition wieder liquidieren wollen, dann wird der potenzielle Käufer auch seine eigene Agenda haben. Genau wie Sie wird er oder sie den Diamanten als Investition einkaufen, aber höchstwahrscheinlich wird er oder sie eigene Träume über die Fassung haben. Deswegen hat Ihre Fassung keinen einzigen Wert für einen anderen Käufer und wird nur der Diamant berücksichtigt um den Wert zu bestimmen.   

Bedeutet es dass Sie Ihren Investitionsdiamanten nicht in ein Schmuckstück setzen lassen dürfen? Nicht unbedingt. Nicht alle können sich eine gute Vorstellung eines losen Diamanten bilden. Eine gut überlegte Fassung kann möglicherweise eine Art sein um Ihren Diamanten weiter zu verkaufen. Gute Fassungen können auf diese Weise z.B. die Farbe betonen. 

8. Kaufen Sie Ihren Diamanten zum besten Preis

Wenn Sie bei einem Einzelhändler einkaufen, bedeutet es dass Sie Ihren Diamanten einkaufen nachdem eine Reihe von Brokern und Zwischenpersonen Ihren Teil des Gewinns bereits bekommen haben. Mit ‘kaufen Sie Ihren Diamanten zum besten Preis’, meinen wir also nicht dass Sie ‘billige Diamanten’ kaufen sollen (im Gegenteil). Das bedeutet dass Sie so nah möglich an der Quelle, wo die Diamanten geschliffen werden, einkaufen sollen, wie bei BAUNAT .

9. Seien Sie nicht schüchtern.

Stellen Sie viele Fragen. Ziehen Sie Diamantexperte zu Rate. Nutzen Sie Diamantforen. Wir leben in einer Zeitalter von ‘sharen’. Social Networking ist die ideale Weise um bestimmte Sachen zu überlegen. Sie finden sicher erfahrene Diamantinvestoren, die Ihnen zusätzlichen Rat geben können.

Author: San Meuleman

Blog